Montage von Kess.Isolier-Klinker
Isolierverklinkerung am Einfamilienhaus




Der Isolierklinker ist ein vorgefertigtes Element von Größe von ca. 140 x 70 cm,
das aus 17 mm Klinkerriemchen bester Tonqualität besteht, die in eine ca 43 mm
Polyurethan Dämmschicht formschlüssig eingelassen ist.
Isolierklinker sind atmungsaktiv, d.h. sie lassen Wasserdampf nach außen diffundieren.
Das außenseitige Vollwärmeschutzsystem läßt keine Kälte ins Mauerwerk eindringen.
Das Mauerwerk verbleit im Bereich von Plustemperaturen. Die Wand ist im Winter
warm, im Sommer gelangt die Hitze erst gar nicht ins Mauerwerk.

6 gute Gründe warum Ihr Haus eine Kess Isolierverklinkerung benötigt:

1    Ihr Haus ist noch nicht wärmeisoliert 
2    Ihr Haus ist optisch in einem schlechten Zustand 
3    Ihr Haus hat Setzrisse in die Wasser eindringen kann
4    Der Aussenputz verliert seine Kraft und ist spröde
5    Der Aussenputz fällt ab, die Wände nehmen Wasser auf
6    Ihr Haus hat feuchte Innenwände, es entsteht Schimmelbildung

11 Gründe für eine KESS-Isolierverklinkerung:

1     Es sind keine Erdarbeiten und Fundamente notwendig
2     Auf jedem festen Untergrund dauerhafter Halt der Verklinkerung
3     Vorhandene Risse und Putzschäden werden überbrückt
4     Klinker und Isolierung in einem Bauelement
5     Schlagregensicher und atmungsaktiv
6     Nachweisliche Einsparung von Energiekosten
7     Gesundes, behagliches Raumklima im Inneren des Hauses
8     Objektabgestimmtes Komplettmaterial
9     Spezielles Eckenprogramm für Haus-, Fenster- und Türenöffnungen
10  Für jeden die passende Klinkerfarbe
11  3 verschiedene Steingrößen in 2 Verlegearten